Warning: Use of undefined constant SITE_ID_CURRENT_SITE - assumed 'SITE_ID_CURRENT_SITE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d24195375/htdocs/sandschnee/wp-content/plugins/seopress/sp-update.php on line 88

Warning: Use of undefined constant SITE_ID_CURRENT_SITE - assumed 'SITE_ID_CURRENT_SITE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d24195375/htdocs/sandschnee/wp-content/plugins/seopress/sp-core.php on line 24

Warning: Use of undefined constant SITE_ID_CURRENT_SITE - assumed 'SITE_ID_CURRENT_SITE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d24195375/htdocs/sandschnee/wp-content/plugins/seopress/sp-core.php on line 25
Reiseberichte Kapstadt - Reisereportagen - Urlaubserfahrungen Kapstadt - Reise-Infos - Sand-oder-Schnee.de
Auslandskrankenschutz gehört ins Gepäck
Nur ein Bruchteil hat eine Auslandsreisekranken- versicherung. Machen Sie es anders!
Die besten Urlaubs-Apps für Smartphones
So sparen Sie Telefonkosten im Urlaub!



Kapstadt

Eine Reise zum Kap der guten Hoffnung

Kapstadt gilt als die Mutter der südafrikanischen Städte, denn hier hatten sich mit Beginn der Kolonialzeit die ersten Siedler niedergelassen. Bis heute ist Kapstadt von niederländischen und britischen Einflüssen dominiert und erinnert eher an eine europäische, denn an eine afrikanische Stadt. Viele Gebäude sind im viktorianischen Stil erbaut, die moderne Skyline der Stadt zeugt von westlichem Wohlstand.

Hotels und Stadtbummel

Beim Spaziergang durch Kapstadt weht einem der frische Wind des Meeres entgegen. Die Stadt unterhalb des Tafelbergs bietet das ganze Jahr über angenehme Temperaturen, wobei es im Sommer am Abend sogar empfindlich kühl werden kann. Der moderne Flair einer Weltmetropole, viele interessante Geschäfte, Boutiquen, Restaurants und Einkaufszentren, das ist Kapstadt. Beim Bummel durch die Stadt lohnt es sich, in eines der vielen Kaffees einzukehren und das Leben auf der Straße zu beobachten.

Der Tafelberg und das Kap

Das Wahrzeichen Kapstadt ist der erhabene Tafelberg, dessen beeindruckende Silhouette überall zu sehen ist. Mit der Seilbahn geht es auf das über 1.000 Meter hohe Plateau, von wo aus sich eine herrliche Aussicht über die Stadt und die Weiten des Ozeans boten. Bei schönem Wetter lässt sich das etwa 45 Kilometer entfernte Kap der guten Hoffnung erblicken, an dem Atlantischer und Indischer Ozean aufeinander treffen. Nach der Abfahrt kann man die Gelegenheit nutzen und den wunderschönen Botanischen Garten Kirstenbosch besuchen, der sich am Fuße des Tafelberges befindet.

Sandstrände und Badewetter

Die kleinen Vororte Kapstadts bieten für Touristen herrliche weiße Sandstrände und ein blaues Meer zum Baden. Mit dem Mietwagen ist man in kürzester Zeit von Kapstadt in Camps Bay oder Clifton und kann ins kühle Nass springen. In den Wintermonaten von Juni bis August ist die beste Zeit für einen Badeurlaub in Kapstadt.

Kultur und Natur

Kapstadt hat für Touristen ein wirklich vielseitiges Angebot. Themenparks, Einkaufscentren, Wildreservate, Wassersport, Kulinarisches, Theater, Kino, Oper. Für begeisterte Motorrad-Fahrer bietet sich an, sich ein Motorrad zu leihen und eine Tour über die leicht kurvigen Küstenstraßen rund um Kapstadt zu machen. So schön es ist, sich den geführten Touren in die Nationalparks anzuschließen: Vom Motorrad lässt sich die Schönheit der Umgebung auf individuelle Weise entdecken. Die herrliche Natur Südafrikas, die vielen seltenen Pflanzen und Tiere, als das kann man so bestens bewundern.

Diese Seite bei Facebook weiterempfehlen
*Der Berg ruft*

Am 30.04.2013 ist es soweit. Das legendäre Top of the Mountain Saisonfinale in Ischgl geht in seine 18. Auflage. Dieses Mal zu Gast: die Rock-Legenden von Deep Purple! Und obendrein ist der Skipass gleichzeitig die Eintrittskarte!