Auslandskrankenschutz gehört ins Gepäck
Nur ein Bruchteil hat eine Auslandsreisekranken- versicherung. Machen Sie es anders!
Die besten Urlaubs-Apps für Smartphones
So sparen Sie Telefonkosten im Urlaub!



 

Italien

La dolce vita im Süden Europas

Italien ist wohl das Urlaubsland schlechthin. Kaum ein Land bietet eine solche Vielfalt an historischen Stätten wie das Land im Süden Europas. Von der Lombardei, Venetien oder dem Piemont im Norden des Landes über die Toskana und die Abruzzen in Mittelitalien bis Kalabrien und Apulien im Süden der Halbinsel – der Facettenreichtum des Landes ist einmalig in Europa. Jährlich besuchen weit 40 Millionen Touristen die Apenninenhalbinsel.

Rom, die ewige Stadt

Rom, die Hauptsatdt Italien, ist mit seinen 2,7 Mio. Einwohnern pulsierendes Zentrum des Landes. Mit seinen Baudenkmälern und Museen ist Rom Anziehungspunkt zahlreicher Touristen aus aller Welt. Die Altstadt der Stadt, der Petersdom sowie der Vatikan zählen zum UNESCO Weltkulturerbe. Für Besucher, die den Papst sehen möchten: Generalaudienzen finden im Vatikan normalerweise jeden Mittwoch morgen in der Audienzhalle, auf dem Petersplatz oder in der Peterskirche statt.

Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind das Kolosseum, die spanische Treppe sowie das Forum Romanum. Touristen sind immer wieder beeindruckt, wenn sie im Kolosseum stehen. Im größten Amphitheater der Welt kämpften einst Gladiatoren einen grausamen Kampf zur Ergötzung des Publikums. Ganze Seeschlachten konnten im gewaltigen Bauwerk inzeniert werden, nachdem dazu der Arenaboden geflutet wurde.

Traumhafte Toskana

Sanft geschwungene Hügel, Pinien und einsame Landgüter – die Toskana weckt in vielen Menschen Sehnsüchte nach unbeschwertem Urlaub. Und die Toskana hält, was sie verspricht. Städte wie Florenz, Siena oder Lucca locken mit zahlreichen engen Gassen und historischen Gebäuden. Sienas zentraler Platz, der Piazza del Campo, verwandelt sich alljählich in den Austragungsort für eines der härtesten Pferderennen der Welt. Dicht an dicht ragen dann Holztribünen an den Gebäuden empor, auf denen die Zuschauern ihre Helden anfeuern. Die Stadt ist zu dieser Zeit reich geschmückt mit den bunt verzierten Fahnen der verschiedenen Bezirke.



Reisetipps Italien

Reisetipps

  • Italien gilt als Wiege unserer heutigen Kultur
  • Die beste Reisezeit für einen Besuch Italiens reicht von Mai bis September
  • Berühmt ist das Land für seine Opern, seine einzigartige Architektur und seine Kultur




Sightseeing in Italien

Sehenswürdigkeiten

  • Besuchen Sie Rom, die ewige Stadt. Zahlreiche antike Bauwerke schalgen die Besucher in ihren Bann
  • Am Golf von Neapel liegt Pompeji, die versunkene Stadt. An kaum einem anderen Ort kann man das Leben der Antike so gut nachemfinden wie an diesem Ort
  • Venedig gehört zu den meist besuchten Touristenzentren Italiens. Entdecken Sie die Lagunenstadt zu Fuß oder von einer Gondel aus




Reiseberichte aus Kroatien

Reiseberichte

  • Folgen Sie uns an die schönsten Orte dieses einmaligen Landes – für viele Menschen das schönste Land der Welt
  • In Bella Italia finden sich 60 Prozent des gesamten Weltkulturerbes an Kunst- und Kulturschätzen
  • Lassen Sie sich von Florenz verzaubern – und staunen Sie über die Ponte Vecchio, die Piazza della Signoria oder die Uffizien



Diese Seite bei Facebook weiterempfehlen
*Der Berg ruft*

Am 30.04.2013 ist es soweit. Das legendäre Top of the Mountain Saisonfinale in Ischgl geht in seine 18. Auflage. Dieses Mal zu Gast: die Rock-Legenden von Deep Purple! Und obendrein ist der Skipass gleichzeitig die Eintrittskarte!