Warning: Use of undefined constant SITE_ID_CURRENT_SITE - assumed 'SITE_ID_CURRENT_SITE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d24195375/htdocs/sandschnee/wp-content/plugins/seopress/sp-update.php on line 88

Warning: Use of undefined constant SITE_ID_CURRENT_SITE - assumed 'SITE_ID_CURRENT_SITE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d24195375/htdocs/sandschnee/wp-content/plugins/seopress/sp-core.php on line 24

Warning: Use of undefined constant SITE_ID_CURRENT_SITE - assumed 'SITE_ID_CURRENT_SITE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d24195375/htdocs/sandschnee/wp-content/plugins/seopress/sp-core.php on line 25
Reiseberichte Winterreisen USA - Reisereportagen - Reisetipps Winter USA - Sand-oder-Schnee.de
Auslandskrankenschutz gehört ins Gepäck
Nur ein Bruchteil hat eine Auslandsreisekranken- versicherung. Machen Sie es anders!
Die besten Urlaubs-Apps für Smartphones
So sparen Sie Telefonkosten im Urlaub!



USA

Auch im Winter das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Die USA bieten zahlreiche attraktive Skigebiete, die sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet sind. Besonders bekannt sind die 26 Ski- und Snowboardgebiete, die in den wunderschönen Bergorten Colorados liegen. Im prominenten Aspen Ski Resort der „Schönen und Reichen“ finden jährlich zwei Wettkämpfe des Alpinen Skiweltcups statt – nicht nur eine Attraktion für zahlreiche VIPs, die es dann nach Aspen zieht.

Vier Berge liegen fotogen über dem Ort und lassen keine Wünsche für anspruchsvolle Skifahrer offen. Freerider kommen vor allem in den Aspen Highlands auf ihre Kosten. Insgesamt stehen Wintersportlern hier 42 Lifte und 335 Abfahrten zur Verfügung. Schicke Bars laden Nachtschwärmer nach dem Tag auf der Piste zum Après-Ski ein.

In Colorado, inmitten des Arapaho National Forest, findet sich der bodenständige Geheimtipp Winterpark, der mit 25 Liften und über 130 schneesicheren Pisten für Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen attraktiv ist. Zudem sind in Winterpark auch unzählige Aktivitäten abseits der Piste möglich, wie Schneeschuhwanderungen oder auch Fahrten im Schneemobil. Abends laden Restaurants zum gemütlichen Abendessen ein. In zahlreichen Bars kann ausgelassen gefeiert werden.

Neben Colorado ist auch Kalifornien bei Skifahrern und Snowboardern beliebt. Auf über 150 schneesicheren Pisten führt die Abfahrt von Mammoth Mountain über die Flanke eines erloschenen Vulkans. Der unumstrittene Favorit aller Wintersport-Fans aus Kalifornien überzeugt mit seinen teilweise hochalpinen Steilhängen und seinen sanften Pistenboulevards. Das größte und beste Skigebiet in Nordamerika weiß außerdem auch beim Après-Ski zu begeistern. Live-Musik und Partys in unzähligen Clubs und Bars machen in Mammoth die Nacht zum Tag.



Reisetipps Winterreise USA

Reisetipps

  • Tausende Kilometer Pistenvielfalt überzeugen alpine Skifahrer und Snowboarder
  • Bars, Hütten und Discotheken laden mittlerweile auch zum Après-Ski in den USA ein
  • Hochsaison in den amerikanischen Skipisten ist von Januar bis März, die Timberline Lodge am Mount Hood lädt ab Juni zur Sommersaison ein



Diese Seite bei Facebook weiterempfehlen
*Der Berg ruft*

Am 30.04.2013 ist es soweit. Das legendäre Top of the Mountain Saisonfinale in Ischgl geht in seine 18. Auflage. Dieses Mal zu Gast: die Rock-Legenden von Deep Purple! Und obendrein ist der Skipass gleichzeitig die Eintrittskarte!